Latest News:
2018-12-21: XigmaNAS 11.2.0.4.6315 - released!

We really need "Your" help on XigmaNAS https://translations.launchpad.net/xigmanas translations. Please help today!

Producing and hosting XigmaNAS cost money, please consider a donation to our project so we can continue to offer you the best.
We need your support! eg: PAYPAL

Fritz Script scrubPools

German community

Moderators: b0ssman, apollo567, crowi, Princo

Forum rules
Set-Up GuideFAQsForum Rules
Post Reply
jimmyhendrix
NewUser
NewUser
Posts: 10
Joined: 08 Jun 2018 20:11
Status: Offline

Fritz Script scrubPools

#1

Post by jimmyhendrix » 12 Jan 2019 20:10

Hallo zusammen,

ich nutze das scrubPools script von Fritz zum scrubben der Pools und dazu eine Frage.
Den Thread zur Scriptsammlung kenne ich, da habe ich bereits gepostet und warte noch vergebens auf eine Antwort - daher mein Anliegen jetzt hier :D

scrubPools.sh habe ich als cron job zum wöchentlichen Ablauf festgelegt. Soweit funktioniert das auch alles, nur bekomme ich innerhalb der ersten Stunde, in der der scrub läuft, minütlich eine Email mit einer Fehlermeldung.
Habe also am Tag danach 60 Emails vom Server im Posteingang :lol:

Auszug scrubPools.sh.log

Code: Select all

20190104_010000	INFO	Starting scrubbing
20190104_010002	INFO	Starting scrubbing of pool: BLUE-Pool
20190104_010004	INFO	Starting scrubbing of pool: RED-Pool
20190104_010100	INFO	-------------------------------------
20190104_010100	ERROR	Could not start script: Another instance is running or stopped abnormally
20190104_010100	ERROR	In the latter case, please delete manually the corresponding lock: "./tmp/locks/scrubPools.sh.lock"
[.....]
20190104_015900	INFO	-------------------------------------
20190104_015900	ERROR	Could not start script: Another instance is running or stopped abnormally
20190104_015900	ERROR	In the latter case, please delete manually the corresponding lock: "./tmp/locks/scrubPools.sh.lock"
20190104_064947	INFO	Scrub finished for all pools
20190104_064947	INFO	all pools are healthy
Ist das normal bzw. so gewollt? Was kann / muss ich ändern ohne Mailbenachrichtigungen generell zu deaktivieren?

Danke und viele Grüße

defcon999
experienced User
experienced User
Posts: 123
Joined: 07 Dec 2013 10:55
Status: Offline

Re: Fritz Script scrubPools

#2

Post by defcon999 » 12 Jan 2019 23:49

Die Fehlermeldung kommt mir sehr bekannt vor! Hatte auch fast alle Fritz-Scripts genutzt und mit diesen "Lock-Fehlern" zu kämpfen.

Ich habe mir dann die Zeiten der Cron-Jobs noch einmal genau angesehen. Das ist immer ein Hinweis darauf, dass die Scripts doppelt(!) laufen... insofern würde ich den Zeitplan genau überprüfen.

defcon999

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

NAS: HP MicroServer Gen8 - CPU: Intel Xeon E3-1230 V2 - QuadCore 3,3 GHz ** 16 GB ECC RAM ** 4 x 1 TB WD Red RaidZ2 ** Samsung 840 120 GB SSD Cache-Device ** 1 x 3 TB WD Red Rsync lokal via USB 3.0 Inateck USB 3.0 Dualschacht Festplatten-Dockingstation ** Cloning mit 1 x 3 TB WD RED im 2. Schacht der Docking-Station ** XigmaNAS-Version: 11.2.0.4 - Omnius (Revision 6229) ** embedded on JetFlash Transcend 16GB

jimmyhendrix
NewUser
NewUser
Posts: 10
Joined: 08 Jun 2018 20:11
Status: Offline

Re: Fritz Script scrubPools

#3

Post by jimmyhendrix » 13 Jan 2019 10:33

Oh man. Das ist es gewesen... Der Cronjob war festgelegt auf eine Ausführung Freitag, 01 Uhr und bei den Minuten war die Einstellung noch auf ALL ;)
Hab tausend Dank dafür :D

defcon999
experienced User
experienced User
Posts: 123
Joined: 07 Dec 2013 10:55
Status: Offline

Re: Fritz Script scrubPools

#4

Post by defcon999 » 13 Jan 2019 11:19

Prima!!!

Ich hatte lange Zeit auf ein Problem mit den Berechtigungen getippt... und erst durch Zufall die Fehler im Zeitplan der Cronjobs gesehen.

Die Scripts möchte ich nicht mehr missen :-)

defcon999

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
NAS: HP MicroServer Gen8 - CPU: Intel Xeon E3-1230 V2 - QuadCore 3,3 GHz ** 16 GB ECC RAM ** 4 x 1 TB WD Red RaidZ2 ** Samsung 840 120 GB SSD Cache-Device ** 1 x 3 TB WD Red Rsync lokal via USB 3.0 Inateck USB 3.0 Dualschacht Festplatten-Dockingstation ** Cloning mit 1 x 3 TB WD RED im 2. Schacht der Docking-Station ** XigmaNAS-Version: 11.2.0.4 - Omnius (Revision 6229) ** embedded on JetFlash Transcend 16GB

Post Reply

Return to “Deutsch”